Kategorie: Teamentwicklung (Seite 1 von 2)

»Wir wollen unsere Versammlungen mit Videos auflockern.«

Die Jugend- und Auszubildenden-Vertretung, die an uns herantrat, hatte dazu schon Versuche unternommen. Auf ihren Versammlungen wurden kurze, selbstgemachte Videos zwischen den Wortbeiträgen gezeigt. Meist wurde ein Kino-Blockbuster nachsynchronisiert. Oder aber sie hatten eigene Szenen im Look und den wiedererkennbaren Ausstattungsmerkmalen der Kinofilme inszeniert, die dann Themen der Jugendvertretung dramatisierten. Das gab meist einen Lacher, wenn die Versammlung erkannte, wer da wen spielte. 

Weiterlesen

Die Gewinnerin des Schulpreises 2019 – ein Vorbild für Führungskräfte

Mit einem außergewöhnlichen Konzept hat eine Grundschule in Hamm den Deutschen Schulpreis gewonnen: Sie punktete mit einem besonderen Sinn für Motivation durch eine »ausgeprägte Lobkultur«.

Weiterlesen

Im »Gemüseladen« Zielgruppen begeistern

Wie finden wir die richtigen Themen, die passenden Nutzen, die wirklichen Werte unserer Zielgruppen heraus? Welche Bilder setzte ich ein? Welche Worte? Und welche Geschichten und Stories finden die Aufmerksamkeit meiner Kunden?
In der Kommunikationsberatung und in Seminaren ist der Gemüseladen gut geeignet für den Perspektivwechsel: Vom »Wir haben…« zum »Du bekommst…«
Die Dinge mit den Augen der Kunden und Zielgruppen sehen, das ist der wichtigste Schritt zu erfolgreicher Kommunikation.

Weiterlesen

…, Babyboomer, X, Y, Z.

Personalakquise muss zur Generation passen

Personaldienstleister, Handwerksbetriebe und HR-Abteilungen suchen händeringend Auszubildende und Fachkräfte. Und andererseits klagen insbesondere jüngere Fachkräfte und potentielle Auszubildende über unpassende Angebote. 

Weiterlesen

Die Mundharmonika und das lebenslange Lernen…

Personalentwicklung für junge und alte Beschäftigte

Am 29. Dezember 2018 unterhielt sich der Moderator in der NDR-Radiosendung »Klassik auf Wunsch« mit einer Hörerin, die zuvor bei dem Sender angerufen hatte, um sich ein klassisches Musikstück zu wünschen, das für sie anschließend gespielt werden sollte. Er fragte nach ihrem Alter und ob sie selbst ein klassisches Instrument spiele. Die Hörerin antwortete, dass sie 89 Jahre alt sei und seit 82 Jahren Klavier spiele. 

Weiterlesen

Sichtbar werden

»Erst mußt du es sehen, um es lieben zu lernen.« Ein Spruch, der viel Wahrheit in sich birgt.

Weiterlesen

Was macht ihr da eigentlich in den Workshops?

Das ist eine der Fragen, die ich oft höre. Ich war mit den Betriebsräten der Linde AG in Pullach unterwegs und beriet sie bei der Betriebsversammlung.

Weiterlesen

Selbst- und Fremdwahrnehmung…

… sind ein schwieriges psychologisches Phänomen, das die Kommunikation erschweren und Konflikte schüren kann. Eigentümlicherweise haben Wahr-heit und Wahr-nehmung den gleichen Wortstamm – leider wird beides häufig miteinander verwechselt.

Weiterlesen

Live auf der Betriebsversammlung: Change mich am Arsch.

Eine gute Idee hatte der Betriebsrat einer großen Sparkasse: Zum Thema Netzwerkorganisation laden wir den Experten Professor Dr. Axel Koch zu unserer Betriebsversammlung ein. Ein Live-Vortrag des Kenners und Kritikers von Change-Exzessen und Veränderungswahnsinn in deutschen Unternehmen.

Weiterlesen

Roald Amundsen, die NASA und der Clown

Erfolgreiche Teamentwicklung am Südpol und auf dem Mars

Die Nasa will 2033 erstmals Raumfahrer auf die ungefähr 400 Millionen Kilometer lange Reise zum Mars schicken, berichtet Spiegel-Online am 18. Februar 2019. Eine der größten Herausforderungen sei dabei der Faktor Mensch. Denn für die Mission müssen die Astronauten mindestens drei Jahre lang, Tag und Nacht auf engstem Raum zusammenleben und -arbeiten. Damit das klappt, erforscht die Nasa nicht nur das Weltall, sondern auch die Psyche des Menschen – im Simulator.

Weiterlesen
« Ältere Beiträge

© 2019

Theme von Anders NorénHoch ↑